Links
Kontakt
Impressum
News
Bio
Comics
Bilder
Aktionen

 Lovecraft

Ein Comiczeichner, der eine Biographie über Howard Phillips Lovecraft zeichnen möchte, gerät am Telefon an Randolph Carter, Lovecrafts Alter Ego, und wird unversehens in einen Strudel aus Teilen von Lovecrafts Lebensweg und der Aussage des Randolph Carter gesogen. Im zweiten Teil des Bandes ist die Kurzgeschichte "Die Musik des Erich Zann" enthalten, die vorher schon als Siebdruckcomic im Verlag Landpresse erschienen ist. "Lovecraft" entstand noch während meines Studiums in Zusammenarbeit mit Roland Hueve und gewann den Max & Moritz Preis in Erlangen für das beste deutschsprachige Album 1996.

Text mit Roland Hueve 

 


 

1994 bei Feest/Ehapa, 80 Seiten, farbig, Hardcover, nur noch antiquarisch, zum Beispiel bei Modern Graphics


 

 

© 2010 idoru creactive [ Eva Lenz ] & Reinhard Kleist |